Palladio2040-011

Modell Insbruck (Halbkasette)

Minimalbreite 210 cm

Maximalbreite 700 cm

Betätigungsmöglichkeiten :Handantrieb (Kurbel) 150 cm,180 cm, oder 220 cm, bzw. Motor, Motor

mit Nothandkurbel.

Kassette: ja (Halbkassette)

Volantmöglichkeit: Ja

 

 

 Maximale Ausladung:

Von 210 cm bis  259 cm Elementbreite:  160 cm max. Ausladung

Von 260 cm bis  309 cm Elementbreite:  210 cm max. Ausladung

Ab   310 cm bis  359 cm Elementbreite:  260 cm max. Ausladung

Ab   360 cm bis  409 cm Elementbreite:  310 cm max. Ausladung

Ab   410 cm bis  700 cm Elementbreite:  360 cm max. Ausladung

 

 

 

Wählbare Farben:

Weiß  RAL 9010

Beige  RAL 1015

Braun RAL 8014

Silber (Weißaluminium) RAL 9006

Graphite –Feinstruktur  71319

Wählbare farben Gestell

Sonstiges:

Halbkassettenmarkise

Minimale Breite =Ausladung minus 50 cm (ZB: Wenn Markise 360 cm breit dann max. 310 cm Ausladung möglich)

 

Die elegante Halbkassettenmarkise Innsbruck  ist nahezu bei allen Balkonen und Terrassen  ein optischer Hingucker. Die speziell entwickelte Armträgerkonstruktion befördert die Gelenke nach oben während sich die Kassette schließt. Ist die Markise geschlossen so ist der Markisenstoff vor äußeren Einflüssen geschützt. Sobald  die Markise ausgefahren wird, wird der Markisenstoff durch die Wickelrohrstützen gleichmäßig gespannt. Bei der Montage werden Tragbalken auf die Befestigungsflächen  montiert, auf denen dann eine leichte Montage der Markise ermöglicht wird.

 

Insbruck Kasette Montagemöglichkeiten Insbruck